• Die letzte Freiheit
      zum Produkt
      • ,
      • Die letzte Freiheit

      • Im stillen Inselkloster der Reichenau lebt ein ganz besonderer Mönch: es ist “Hermann der Lahme”. Beeinträchtigt durch eine schwere Lähmung erfährt er anfangs Zurücksetzung, später auch Missgunst und Neid. Doch er nimmt sein Schicksal an. Getragen durch die Kraft seines Glaubens und die Bejahung seiner persönlichen Situation, entwickelt er sich zu einem der bemerkenswertesten Menschen des Mittelalters. Er wirkt als…
    • Die leeren Hände
      zum Produkt
      • ,
      • Die leeren Hände

      • Im Mittelpunkt dieser Erzählung steht Abt Berno von Reichenau. Er wird vom damaligen König Heinrich II zum Abt des vom Ruin bedrohten Klosters auf der Reichenau ernannt. Obwohl der junge Gelehrte kaum Voraussetzungen für das schwierige Amt mitbringt, führt er das Kloster während seiner Amtszeit zu einer wirtschaftlichen Blütezeit. Das von Abt Berno erbaute Westwerk des Münsters zu Mittelzell, wo…
    • Stab und Quelle
      zum Produkt
      • ,
      • Stab und Quelle

      • In einer von Krieg und Aufständen geprägten Zeit erhält der heilige Wanderbischof Pirmin im Jahr 724 den Auftrag auf der Insel Reichenau ein Kloster zu gründen. Trotz großer Schwierigkeiten können er und seine Mönche die Aufgabe erfüllen. Doch nach nur drei Jahren muss Pirmin die Insel wieder verlassen… 12 x 20 cm | 458 Seiten Hinweis: Dies ist ein Produkt…