Erziehung

  • 👓  Ein BĂĽchlein ĂĽber die katholische Kindererziehung nach bewährten Quellen von Sebastian Danner von 1892 Christliche Eltern wĂĽnschen sich gewiss, den wich­tigsten Unterricht ĂĽber das ganze christliche Erziehungs­wesen in einem eigenen BĂĽchlein beisammen zu haben. Dies ist hier nun der Fall. Möge dasselbe allseitig verbreitet und recht gebraucht werden und mit Gottes Hilfe viel Segen stiften. Wer ist ärmer als...

    3,00 7,00 
  • 👓  Prof. Dr. Georg May Diese Predigtreihe behandelt die Aufgaben von Mann und Frau im gemeinsamen Eheleben. Beginnend mit der Gattenwahl fĂĽhrt es weiter zur direkten Vorbereitung auf die Ehe und spricht auch ĂĽber den Kindersegen. Fragen zur ehelichen Treue und Pflicht lässt sie nicht offen. Die Lehre der Kirche wird bei allen Themen wiedergegeben. Der Autor, Prof. Dr. Georg...

    3,00 7,00 
  • 👓  P. Ed. Foreitnik C.ss.R. Nachdruck des Originals von 1931 Verlobten und Vermählten Der inhaltliche Bogen dieses wertvollen BĂĽchleins spannt sich von einer kurzen Ehevorbereitung fĂĽr Verlobte, weiter zu wertvollen Ratschlägen fĂĽr den Hochzeitstag. Beide Ehegatten werden direkt durch kurz gefasste Winke fĂĽr die christliche EhefĂĽhrung und Kindererziehung angesprochen. Diese lassen sich leicht durch kleine Verse einprägen: „Trag nichts hinein,...

    1,00 5,00 
  • 👓  Nachdruck des Originals von 1939 Die religiöse Unterweisung des Kleinkindes Der groĂźe Mainzer Bischof Emmanuel von Kettler wurde nicht mĂĽde, immer wieder in den Eltern die Verantwortung fĂĽr die religiöse Formung und Bildung des Kindes zu wecken: „Ihr seid die von Gott bestellten Religionslehrer eurer Kinder, und dieses euch von Gott ĂĽbertragene Amt mĂĽsst ihr mit allem Eifer und...

    3,00 12,00 
  • Nachdruck des Originals von 1930 von Hardy Schilgen S.J. †1941 7 praktische Aufklärungsheftchen zum Buch "Um die Reinheit der Jugend" von Hardy Schilgen S. J., welche man dem Kind zum passenden Zeitpunkt auch in die Hand geben kann. Hier geht´s zum Buch.

    4,50 6,00 
  • đź‘“ Nachdruck des Originals von 1930 von Hardy Schilgen S.J. †1941 Aus dem Vorwort: Wir mĂĽssen den Mut haben, offen einzugestehen, daĂź die hergebrachte Erziehung zur Keuschheit ihre Aufgabe bei der Allgemeinheit nicht erfĂĽllt hat. Wenn wir die Feststellungen hören, die Eltern, Seelsorger, Lehrer, Erzieher, Ă„rzte usw. machen und sehen, daĂź leider alle im groĂźen und ganzen diese Tatsache bestätigen,...

    5,00 25,00